Sie wollen Gold oder Silber Verkaufen

So läuft ihr Edelmetall-Verkauf bei uns ab:

  1. Auch wenn Sie Gewicht und Zusammensetzung (Legierung) von Ihrem Edelmetall nicht kennen, so können Sie sofort mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  2. Der Gesetzgeber verlangt ein sogenanntes Edelmetallbegleitschreiben beim Ankauf von Edelmetallen jeglicher Art. Bitte füllen Sie dieses aus und unterschreiben Sie dann den Ausdruck.
  3. Ihr Edelmetall (sogenanntes Scheidegut) verpacken Sie in eine sichere Luftpolstertasche oder Paket und legen Sie das Edelmetallbegleitschreiben der Sendung bei. 
  4. Das Ganze senden Sie dann an:
    AURUMSÜDWEST GmbH
    Wilhelmstrasse 18
    55232 Alzey
  5. Bitte vermerken Sie keine Ausdrücke wie Juwelier oder Goldankauf auf der Sendung, damit nichts auf deren Inhalt schließen lässt!
  6. Wählen Sie bei der Versandart unbedingt Einschreiben und beim Paketversand unbedingt als Versandart den gegen Verlust versicherten Paketversand. Bei höheren Materialwerten (ab ca. 1000.- Euro) kann das Paket durch ein von uns beauftragtes Wert-Logistikunternehmen abgeholt werden. Die jeweiligen Portokosten werden Ihnen von uns erstattet.
  7. Nachdem wir das Scheidegut erhalten und dessen Echtheit und Wert ermittelt haben, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die genaue Auszahlungssumme mitteilen. In der Regel erfolgt dies am Tag der Anlieferung. Sind Sie nicht einverstanden, senden wir Ihnen das Scheidegut sofort versandkostenfrei zurück.

Bei größeren Mengen setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung:
Tel: 06731/5477553  bzw. E-Mail: info@aurumsuedwest.de